0

in einem Gipfelbuch verewigen

in einem Gipfelbuch verewigen

Hochgeladen am 08.05.2018 von MPRedaktion auf Marco Polo

Gipfelbucheinträge müssen nicht langweilig sein. Schon der berühmte deutsche Dichter schrieb 1824 ins Gipfelbuch des Brockens: „Viele Steine, müde Beine, Aussicht keine, Heinrich Heine.“ Viele werden auch künstlerisch kreativ und zeichnen Schönes oder Witziges hinein. Wer später einmal wiederkommt, freut sich über seinen damaligen Eintrag – und viele weitere.

Stichworte: , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben