0

Diese Länder lieben American Football: Großbritannien

Diese Länder lieben American Football: Großbritannien

Hochgeladen am 10.01.2019 von MPRedaktion auf Marco Polo

Die Briten nehmen Fußball sehr ernst. Dementsprechend schwer hat es der US-Sport bei dem ehemaligen Kolonialherren. Es hilft auch nicht, dass Engländer und Schotten das Wort „Football“ für ihren Nationalsport reklamieren, der in Nordamerika als „Soccer“ firmiert. Die NFL aber behält den britischen Markt fest im Blick. Sie richtet seit 2007 alljährlich in London die NFL International Series aus.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben