0

Nie vergessen: Die VAE sind ein islamischer Staat

Nie vergessen: Die VAE sind ein islamischer Staat

Hochgeladen am 19.01.2018 von MPRedaktion auf Marco Polo

Schwule oder lesbische Reisende sollten das Land meiden. Homosexualität ist illegal und kann mit der Todesstrafe geahndet werden. Auch außerehelicher Geschlechtsverkehr und sogar Küsse oder Umarmungen in der Öffentlichkeit sind verboten. Unverheiratete Touristinnen, bei denen beispielsweise während eines Arztbesuches eine Schwangerschaft festgestellt wird, können deshalb in Schwierigkeiten geraten. Das Auswärtige Amt rät dringend: Ledige Schwangere sollten sich dieses Risikos vor einer Reise in die VAE unbedingt bewusst sein. Vergewaltigungen wurden in Einzelfällen den weiblichen Opfern als außerehelicher Geschlechtsverkehr zur Last gelegt und als solcher strafrechtlich verfolgt. Wer Urlaubsfotos ohne das Einverständnis der abgebildeten Personen veröffentlicht oder auch nur speichert, kann mit bis zu sechs Monaten Gefängnis bestraft werden.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben