0

Für erholsamen Schlaf sorgen

Für erholsamen Schlaf sorgen

Hochgeladen am 25.07.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Gut ausgeschlafen kann die Hitze uns so schnell nichts anhaben. Sorgen Sie daher beim Verlassen des Hotelzimmers vor: Ein gekipptes Fenster sorgt für gute Durchlüftung, Jalousien oder dicke Vorhänge halten die Sonne ab. Sobald es kühler wird, sollte vor dem Zubettgehen noch einmal ordentlich gelüftet werden. Zugluft oder eine zu kalt eingestellte Klimaanlage – wie dies zum Beispiel gern in den USA praktiziert wird – können hingegen schnell zu einer Erkältung führen.

Stichworte: , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben