0

Rihanna blickt vorm Schlafengehen in Sydney am liebsten auf das Opera House

Rihanna blickt vorm Schlafengehen in Sydney am liebsten auf das Opera House

Hochgeladen am 21.04.2015 von MPRedaktion auf Marco Polo

Kein Wunder, dass bei dieser Ausstattung so viele Promis im Park Hyatt absteigen. Neben Lady Gaga oder Zac Efron, erholt sich hier auch Rihanna gern von ihrem stressigen Alltag. Wer auf ein Selfie mit einem dieser Stars hofft, muss pro Nacht jedoch mindestens 600 Euro berappen können.

Stichworte: ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben