0

Die Harbour Bridge ist die Hauptverbindung zwischen Sydneys Nord- und Südküste

Die Harbour Bridge ist die Hauptverbindung zwischen Sydneys Nord- und Südküste

Hochgeladen am 22.12.2014 von MPRedaktion auf Marco Polo

Die 134 Meter hohe Sydney Harbour Bridge ragt majestätisch über dem Port Jackson und soll die Entwicklung des modernen Sydneys und die glänzende Zukunft Australiens symbolisieren. Von den „Aussis“ wird sie schlicht als „Kleiderbügel“ bezeichnet. Auf jeden Fall ist die Brücke ein Wahrzeichen zum Anfassen: Mutige können die gigantische Stahlbrücke nämlich auch erklettern. © compassandcamera, iStock

Stichworte:


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben