0

„Samosas“ sind perfekt für den Hunger zwischendurch

„Samosas“ sind perfekt für den Hunger zwischendurch

Hochgeladen am 17.02.2015 von MPRedaktion auf Marco Polo

„Samosas“ sind kleine, frittierte Teigtaschen, die pikant gewürzt und mit gegartem Gemüse oder Fleisch gefüllt werden. Auch sie stammen ursprünglich aus Indien und werden heute in Südafrika an fast jeder Ecke gereicht. © DavorLovincic, iStock

Stichworte:


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben