0

Wandern in Graubünden am Engadiner Höhenweg

Wandern in Graubünden am Engadiner Höhenweg

Hochgeladen am 08.01.2015 von MPOnlineRedaktion auf Marco Polo

Wanderung Panoramaweg Muottas Muragl: Erst eine idyllische Auffahrt mit der Standseilbahn, die schönste Aussicht über die Engadiner Seenlandschaft und auf das Berninamassiv und schließlich dieser Panoramaweg und ein wunderschöner Wanderweg. Das ist die Panorama Wanderung Panoramaweg Muottas Muragl. Auf halber Strecke liegt unterhalb des Weges das kleine gemütliche Restaurant «Unterer Schafberg», welches zum Einkehren einlädt. Dann geht es am Hang entlang, durch einen Schutztunnel und zum Anstieg auf die Alp Languard. Hier lädt ein unbeschreibliches Panorama zum Staunen und Verweilen ein. Danach kann man den Sessellift hinunter nach Pontresina zu nehmen. Der Ausgangs- und Endpunkt ist Muottas Muragl, Bergstation. Die Tour benötigt ungefähr 2 Stunden und streckt sich über 150 Höhenmeter. © Tatami_Skanks, iStock

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben