0

Platz 2 der teuersten Skiorte in Europa: Baquèira

Platz 2 der teuersten Skiorte in Europa: Baquèira

Hochgeladen am 20.12.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Der einzige Vertreter aus Spanien hat es gleich auf den zweiten Rang dieser Luxusliste geschafft. Hier dürften die Reichen auf den Pisten weitgehend unter sich bleiben. Der Tagesskipass kostet 50 Euro, die Unterkunft zehnmal so viel (508 Euro). 558 Euro für einen Tag Skiurlaub? Wer in der katalanischen Provinz Lleida im Herzen der spanischen Pyrenäen die Pisten hinunter rasen möchte, braucht tiefe Taschen.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben