0

Shetland: An der Nordspitze Großbritanniens wird es rau

Shetland: An der Nordspitze Großbritanniens wird es rau

Hochgeladen am 03.05.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Die Shetlands liegen zwischen dem 59. und 61. Breitengrad und bilden damit den nördlichsten Teil Großbritanniens. Trotz der geografischen Lage herrschen hier wegen des Golfstroms milde Winter, Schnee fällt selten. Die Inseln sind oft nebelverhangen, was für Fans der Shetlands aber nur ihren rauen Charme unterstreicht. Berühmtestes Aushängeschild der Inselgruppe sind die Shetlandponys. Die kräftigen Pferde wurden früher unter Tage im Bergbau eingesetzt.

Stichworte: , , , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben