0

In Nordschweden wartet ein Bett aus Schnee und Eis

In Nordschweden wartet ein Bett aus Schnee und Eis

Hochgeladen am 20.12.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Im tiefsten Winter in einem Iglu nächtigen ist für manche Urlauber bereits die Krönung. Es geht aber noch eine Stufe frostiger. Im Ort Jukkasjärvi in der nordschwedischen Provinz Norrbottens län liegt das Icehotel. Hier ist einfach alles aus Eis: Gläser, Teller, Betten und natürlich das Gebäude selbst, das jedes Jahr frisch aus Eisquadern errichtet wird. Für wen das Übernachten im Eispalast nichts ist, der kann auch in sogenannten „warmen“ Räumlichkeiten übernachten.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben