0

Als Alleinreisender muss man sich einschränken

Als Alleinreisender muss man sich einschränken

Hochgeladen am 11.03.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Ohne Begleitung ins Theater gehen oder gar in einem Luxusrestaurant auf Santorin ein Menü allein genießen? Zunächst mögen diese Szenarien für viele Menschen abschreckend wirken. Aber wie ausführlich unterhalten Sie sich während einer Vorstellung und kann man sich womöglich ohne Gesprächspartner besser auf den Genuss des Essens konzentrieren? Zwingen Sie sich nicht in für Sie unangenehme Situationen. Aber geben Sie der Idee zuvor eine faire Chance und erwägen Sie mögliche Kompromisse. So kann der Restaurantbesuch entspannter ausfallen, wenn Sie ein wenig früher essen gehen oder einen Platz am Tresen wählen.

Stichworte: , , , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben