0

Brava, das exotische Kleinod

Brava, das exotische Kleinod

Hochgeladen am 19.04.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Von der größten zur kleinsten Insel: Auf Brava können Besucher erleben, wie unterschiedlich die Kapverdischen Inselnsind. Auch klimatisch: Auf der nur 64 Quadratmeter großen Insel, die bislang noch wenig touristisch erschlossen ist, herrscht ein tropisches Mikroklima, das exotische Pflanzen und Blumen üppig sprießen lässt. Besonders empfehlenswert ist das Örtchen Vila Nova Sintra, das mit seiner Lage auf einem Berg und schönen Häusern und Gärten besticht.

Stichworte: , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben