0

Die beste Zeit für einen Parisbesuch ist das Frühjahr

Die beste Zeit für einen Parisbesuch ist das Frühjahr

Hochgeladen am 27.02.2015 von MPRedaktion auf Marco Polo

Nach dem kalten Winter steigen die Temperaturen im April in Paris auf bis zu 20 Grad an. Perfektes Wetter also, um die Stadt beim Sightseeing, Shopping, Kaffee trinken oder bei Museumsbesuchen zu entdecken. © extravagantni, iStock

Stichworte:


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben