3

Ahu Tongariki (Rapa Nui) - der wohl einsamste Ort der Welt

Ahu Tongariki (Rapa Nui) - der wohl einsamste Ort der Welt

Hochgeladen am 07.11.2011 von vqmrmauf auf Marco Polo

Ahu Tongariki - der wohl einsamste Ort der Welt. Fast 14.000km entfernt von Deutschland liegt einsam im Südpazifik "Rapa Nui" - die Osterinsel. Auf dieser einsamen, geschichtsträchtigen und einzigartigen Insel findet man noch heute die atemberaubenden Steinskulpturen, die sogenannten Moais. Die beeindruckendste und imposanteste Kulturstätte ist der "Ahu Tongariki" - eine Plattform mit 15 exakt in einer Reihe stehenden Moais Statuen - jede einzelne davon fast 4m hoch. Es ist bis heute noch ungeklärt, wie die

Stichworte: , , , , ,


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben