0

Platz 4 der günstigsten Skiorte in Deutschland: Oberstaufen

Platz 4 der günstigsten Skiorte in Deutschland: Oberstaufen

Hochgeladen am 20.12.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Wieder ein Skigebiet im Oberallgäu: Auf dem vierten Rang des Skibarometers für die Wintersaison 2017/18 liegt Oberstaufen. Der nach eigener Darstellung „Urlaubsregion Nr. 1 in Bayern“ gelingt das mit etwas niedrigeren Skipass-Preisen in Höhe von 35,50 Euro pro Tag und Person. Die Unterkunft schlägt mit durchschnittlich 76 Euro zu Buche. Das ergibt tägliche Gesamtkosten von 111,50 Euro. Dieser ermittelte Preis ist allerdings ein Maximalwert pro Person. HomeToGo legt stets die Kosten für eine Ferienwohnung für vier Urlauber zugrunde. Wenn du mit Begleitung verreist, wird es also günstiger.

Stichworte: , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben