0

Nur Menschen ohne Freunde oder Partner fahren allein in den Urlaub

Nur Menschen ohne Freunde oder Partner fahren allein in den Urlaub

Hochgeladen am 11.03.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Ein Mangel an Reisegefährten ist oft gar nicht die Ursache von Solo-Trips. Manchmal kriegt vielleicht der (Ehe-)Partner zur besten Reisezeit keinen Urlaub. Oder im Freundeskreis kann partout niemand die seit Jahren wachsende Neugierde auf eine Paddeltour durch die Fjorde in Norwegen nachvollziehen. Und manchmal will der Alleinreisende in spe ganz einfach mal den Alltag und sämtliche dazugehörenden Menschen hinter sich lassen. Schon das allein kann den Erholungsfaktor enorm erhöhen.

Stichworte: , , , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben