0

In Norwegen wartet ein Festtagsschmaus zwischen Hummer und Wildbraten

In Norwegen wartet ein Festtagsschmaus zwischen Hummer und Wildbraten

Hochgeladen am 22.11.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Die Vorweihnachtszeit wird in Norwegen zu einem kulinarischen Erlebnis. Während wir Meeresfrüchte wie Krabben und Hummer eher mit dem Sommer assoziieren, werden diese Delikatessen dank der reichen Fischgründe in Norwegen auch im Winter aufgetischt. Deftiger Rentierbraten, Lammrippen oder Fleischklößchen aus Wild schmecken bei Frost und Schnee besonders gut. Ein heimischer Aquavit hilft beim Verdauen. Feinschmecker finden mit dem Restaurant Maaemo in Oslo das erste mit drei Michelin-Sternen gekrönte Restaurant Norwegens.

Stichworte: , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben