0

Im Winter siegt die Finsternis über das Licht

Im Winter siegt die Finsternis über das Licht

Hochgeladen am 22.11.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Der Winter in Norwegen kann für Reisende zur besonderen Naturerfahrung werden. Nahe des Nordpols sind die Nächte besonders lang. Oberhalb des Polarkreises geht die Sonne von etwa Mitte November bis Ende Januar gar nicht erst auf. Deutsche Großstädter, die sich hinauf in den Norden Norwegens wagen, erleben einen Winter, der uralte Mythen und Sagen von Göttern und Monstern plötzlich ziemlich nachvollziehbar erscheinen lässt.

Stichworte: , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben