0

Valetta 2018: Die kleinste EU-Hauptstadt ist Teil des Welterbes

Valetta 2018: Die kleinste EU-Hauptstadt ist Teil des Welterbes

Hochgeladen am 08.05.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Valetta löst 2018 die diesjährigen Kulturhauptstädte Aarhus (Dänemark) und Paphos (Zypern) ab. Der Regierungssitz der Republik Malta ist die kleinste Hauptstadt in Europa und zählt zum UNESCO-Welterbe. Die EU-Mitgliedsstaaten kommen nach einer festgelegten Rotation als Kulturhauptstädte an die Reihe, interessierte Städte können sich bewerben. Aus Malta trat nur Valetta an.

Stichworte: , , , , , , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben