0

Malediven: Der Wintertraumurlaub schlechthin

Malediven: Der Wintertraumurlaub schlechthin

Hochgeladen am 20.12.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Viel paradiesischer kann die Flucht vor dem deutschen Winter kaum ausgehen. 25 bis 30 Grad Lufttemperatur, acht Sonnenstunden, 27 Grad warmes Wasser – auf den Malediven ist jetzt Hochsaison. Der Inselstaat im Indischen Ozean bietet zwar das ganze Jahr über nahezu gleichbleibende Temperaturen. Von Januar bis April herrscht hier allerdings Trockenzeit. Kann es im September schon mal jeden zweiten Tag regnen, kommt der Februar auf im Schnitt nur drei Regentage.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben