0

Bloß nicht! auf den Malediven: Souvenirs aus dem Meer mitnehmen

Bloß nicht! auf den Malediven: Souvenirs aus dem Meer mitnehmen

Hochgeladen am 27.07.2012 von MPOnlineRedaktion auf Marco Polo

Bloß nicht! auf den Malediven: Souvenirs aus dem Meer mitnehmen . Klar: Wenn man von den Malediven zurückkehrt, will man etwas mitbringen. Aber muss es ein Schmuckstück aus Schwarzer Koralle sein? Oder ein Döschen mit Deckel aus Schildpatt? Denken Sie daran, dass jedes dieser „Andenken“ den Reichtum des Meeres zerstört. Überdies sind die Kontrollen bei der Ausreise sehr streng. Wer mit Souvenirs aus Schildpatt oder Schwarzer Koralle erwischt wird, ist die Andenken los und muss mit einer Strafe rechnen. Dasselbe gilt auch für die Wiedereinreise in die EU, wenn es sich bei den Andenken um geschützte Tiere oder Pflanzen handelt.

Stichworte: , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben