0

London Eye

London Eye

Hochgeladen am 01.07.2012 von suma31 auf Marco Polo

Mit einer Höhe von 135 Meter ist das London Eye zwar nicht mehr das größte Aussichtsriesenrad der Welt - das steht jetzt in Singapur - aber an einem klaren Tag kann man dennoch eine grandiose Aussicht genießen (bis zu 40 km weit). Das London Eye wurde im Jahr 2000 zur Feier der Jahrtausendwende errichtet. Es steht im Herzen Londons, direkt am Ufer der Themse gegenüber von Big Ben. Seine 32 Kapseln stehen symbolisch für die 32 Stadtbezirke Londons.Ein Flug mit dem London Eye ist ein einzigartiges Erlebnis. Schon während des Aufstiegs bietet sich Ihnen bei der 30 Minuten dauernden Radumdrehung eine atemberaubende Aussicht weit über die Innenstadt hinaus. Von hier aus sehen Sie Teile Londons, wie Sie sie in Bodennähe nie erleben würden. Jede Kabine ist in sich abgeschlossen, vollklimatisiert und bietet bis zu 25 Passagieren Platz. Sitzplätze sind vorhanden. Insgesamt kann das London Eye pro Umdrehung bis zu 800 Passagiere befördern.

Stichworte: ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben