0

Baltic Triangle in Liverpool: Vom Überseehandel zur Digitalwirtschaft

Baltic Triangle in Liverpool: Vom Überseehandel zur Digitalwirtschaft

Hochgeladen am 18.08.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Bei der Vorstellung der 20 coolsten Wohnorte in Großbritannien begann die Zeitung „The Times“ mit diesem Viertel in Liverpool. Das sogenannte Baltic Triangle liegt auf dem Gelände der Norddocks der Hafenstadt im Nordwesten Englands. Hier wurde im 18. und 19. Jahrhundert ein großer Teil des weltweiten Überseehandels umgeschlagen. Heute hat Liverpool das verfallene Areal als Zentrum digitaler und kreativer Geschäftsbereiche neu erfunden. Hippe Restaurants mit offenen Feuerstellen und angesagte Clubs in verlassenen Lagerhallen prägen den rauen Charme des neuen Szeneviertels.

Stichworte: , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben