0

Eine europäische Kulturhauptstadt für unstete Zeiten

Eine europäische Kulturhauptstadt für unstete Zeiten

Hochgeladen am 12.01.2018 von MPRedaktion auf Marco Polo

Leeuwarden-Friesland 2018 will keine abgehobene Kulturhauptstadt sein. Die Organisatoren suchen den direkten Kontakt zum Besucher und dessen Befindlichkeiten in einer sich scheinbar von Grund auf verändernden Welt. „Es erfordert eine ordentliche Prise Mut, Kreativität und Fantasie, sich mit diesen Veränderungen auseinanderzusetzen“, heißt es im Programm. Flexibel bleiben, sich anpassen und sich dabei dennoch treu bleiben – das ist ein Ziel, das 2018 in Leeuwarden erreicht werden soll. Das Jahr der Kulturhauptstadt wird am 27. und 28. Januar feierlich eröffnet.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben