0

Platz 5 der günstigsten Skiorte in Österreich: Kitzbühel

Platz 5 der günstigsten Skiorte in Österreich: Kitzbühel

Hochgeladen am 20.12.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

HomeToGo hat sich auch die Preislage in Österreich genauer angeschaut. Auf dem fünften Rang der günstigsten Skiorte liegt Kitzbühel. „Günstig“ ist bei unserem Nachbarn aber ein relativer Begriff. Im Vergleich zu den Übernachtungspreisen hierzulande fährt Österreich ganz andere Zahlen auf. Eine Unterkunft für vier Personen kostet in Kitzbühel im Durchschnitt satte 262 Euro. Das ist aber im österreichischen Vergleich noch günstig. So erklärt sich die gute Platzierung Kitzbühels – trotz des mit 55 Euro pro Tag teuersten Skipasses der untersuchten Orte in Österreich. 317 Euro Gesamtkosten täglich kostet der Wintersportspaß in Kitzbühel.

Stichworte: , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben