0

Ostafrika: Keine Angst vor Ebola

Ostafrika: Keine Angst vor Ebola

Hochgeladen am 05.07.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Die Ebola-Epidemie in Westafrika hat sich 2015 auch im Osten negativ auf die Besucherzahlen ausgewirkt. Zu Unrecht, wie der „Lonely Planet“ mit Verweis auf die riesigen Dimensionen des Kontinents meint. Schließlich hätten die gesamten USA in der Sahara Platz. Es gibt also keinen Grund, nicht von den tollen Angeboten für Kenia, Uganda oder Tansania zu profitieren. Allerdings rät das Auswärtige Amt aufgrund von Terrorgefahr und Flüchtlingskrisen von der Reise in einige Regionen ab. Bitte informieren Sie sich vorab über etwaige Hinweise.

Stichworte: , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben