0

Einsame Wüsteninsel mit Schwefelschwaden und Echsen

Einsame Wüsteninsel mit Schwefelschwaden und Echsen

Hochgeladen am 11.04.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

So mancher der wenigen Besucher des Nationalparks von Central Island fühlt sich in ein früheres Erdzeitalter zurückversetzt. Die karge Insel liegt im Turkana-See in Kenia, einem der größten Wüstenseen der Welt. Das unbewohnte Eiland wird von einem Vulkan gebildet, der manchmal noch Schwefelwolken ausstößt. Die Insel trägt ihren Spitznamen „Krokodilinsel“ zu Recht. Hier soll es den weltweit größten Bestand der Echsen geben.

Stichworte: , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben