0

Auf den Kanarischen Inseln herrscht immer Frühling

Auf den Kanarischen Inseln herrscht immer Frühling

Hochgeladen am 20.12.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Du kannst im Winterurlaub gern auf Jetlag verzichten und willst nicht unnötig viel Zeit im Flieger vertrödeln? Dann empfehlen wir die Kanaren. Die auch als „Inseln des ewigen Frühlings“ gepriesenen Eilande vor der Küste Afrikas werden gerade im Winter ihrem Ruf gerecht. Hitzschlag musst du auf Fuerteventura und Teneriffa also nicht befürchten. Das Thermometer klettert von Dezember bis März auf bis zu 22 Grad, die Sonne lässt sich im Schnitt fünf bis sieben Stunden täglich sehen. Im Süden Teneriffas und auf Lanzarote regnet es übrigens im inselinternen Vergleich seltener.

Stichworte: , , , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben