0

Eine der ältesten Rinderrassen grast in Jersey

Eine der ältesten Rinderrassen grast in Jersey

Hochgeladen am 10.08.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Das Steckenpferd der Insel: Das Jersey-Rind ist für seine besonders reichhaltige, cremige Milch, seine Robustheit und seine Sanftmut bekannt und gilt als eine der ältesten Rinderrassen der Welt. Auf bestimmten Farmen können Reisende den Tieren näher kommen, frische Jersey-Milchprodukte verkosten und stilechten Urlaub auf dem Bauernhof machen.

Stichworte: , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben