0

Saint-Pierre und Miquelon

Saint-Pierre und Miquelon

Hochgeladen am 04.11.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Zwar liegt diese kleine Inselgruppe kurz vor der östlichen Küste Kanadas, doch handelt es sich bei Saint-Pierre und Miquelon um französisches Überseegebiet – die insgesamt nur 242 Quadratkilometer kleinen Landflecken gelten als letzte französische Kolonie von Neufrankreich. Die Amtssprache der rund 6.000 Bewohner ist daher Französisch.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben