0

Die ewigen Tempel

Die ewigen Tempel

Hochgeladen am 18.02.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Am UNESCO-Weltkulturerbe Angkor Wat kommt kein Tourist vorbei: Die Tempelanlage, rund 240 Kilometer von der Hauptstadt Phnom Penh entfernt, wurde bereits im 10. Jahrhundert angelegt und setzt sich aus über 1.000 Tempeln und Heiligtümern zusammen. Zwischen Seen und von Urwaldbäumen überwuchert ist die Anlage sehr imposant – wer annähernd erfassen will, was hier alles zu entdecken ist, sollte mehrere Tage einplanen. Einziger Wermutstropfen: Hier ist es oft sehr voll.

Stichworte: , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben