0

Gute Manieren am Esstisch

Gute Manieren am Esstisch

Hochgeladen am 11.05.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Essen kommt in Japan eine große Bedeutung zu. Besucher sollten daher vor Reiseantritt nicht nur den Umgang mit Stäbchen üben, sondern sich auch mit Tischsitten vertraut machen. So ist es zum Beispiel ein absolutes Tabu, die Stäbchen senkrecht in den Reis zu stecken, da dies an ein Totenritual erinnert. Das Ess-Utensil ist keine Gabel und sollte daher auch nicht zum Aufspießen von Speisen benutzt werden.

Stichworte: , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben