0

Akureyri: Pittoreske Hafenstadt im Norden

Akureyri: Pittoreske Hafenstadt im Norden

Hochgeladen am 28.11.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Nach der Hauptstadt und ihren Vororten ist Akureyri die viertgrößte Siedlung Islands. Die Hafenstadt im Norden liegt an einem Fjord. Hier leben rund 18.000 Menschen. Malerische Holzhäuser, der Botanische Garten und ein imposanter, moderner Kirchenbau prägen das Stadtbild.

Stichworte: , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben