0

Giant’s Causeway

Giant’s Causeway

Hochgeladen am 25.06.2014 von MP travel magazine auf Marco Polo

Von Donegal aus führt die Fahrt (ca. 140 km) über Londonderry zur Hauptattraktion Nordirlands. Über 38.000 sechseckige Basaltsäulen ragen aus dem windgepeitschten Meer. Über die Entstehung der Basaltsäulen existieren zahlreiche Mythen. Die schönste Geschichte: Ein Riese namens Finn MacCool verliebte sich unsterblich in ein junges Mädchen, das auf einer einsamen Insel der Hebriden lebte. Um trockenen Fußes zu seiner Angebeteten zu gelangen, schuf Finn den steinernen Pfad. Wissenschaftler vermuten, der Giant’s Causeway sei vor über 60?Mio. Jahren entstanden, als durch die Erdkruste brechende Lava erstarrte.

Stichworte: , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben