0

Norwegian Cruise Line: Mit Great Stirrup Cay fing alles an

Norwegian Cruise Line: Mit Great Stirrup Cay fing alles an

Hochgeladen am 23.06.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Rund 220 Kilometer östlich von Fort Lauderdale in Florida liegt Great Stirrup Cay. Sie ist Teil der Berry Islands in den Bahamas. Norwegian Cruise Line kaufte die kleine Insel 1977 von einer Ölfirma und war damit eigenen Angaben zufolge in der Branche Vorreiter der Privatinsel-Idee. Kürzlich wurden 25 Millionen US-Dollar (22 Millionen Euro) in Renovierung und Ausbau der Einrichtungen investiert. Demnächst soll unter anderem eine „Exklusiv-Lagune“ mit unberührtem Strand eröffnen.

Stichworte: , , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben