2

Gepard im Etosha-Nationalpark

Gepard im Etosha-Nationalpark

Hochgeladen am 07.04.2012 von kolor auf Marco Polo

Den bedeutensten Nationalpark der Landes sollte jeder Namibia-Besucher einmal erkundet haben. Auf einer riesigen Flächen von über 22.000 Quadratkilometern finden sich die verschiedensten Tierarten, wie etwa dieser Gepard. Das schnellste Landsäugetier kommt hier noch in einer vergleichsweise großen Anzahl vor, währenddessen es sonst als "gefährdet" oder sogar "stark gefährdet" eingestuft wird. Diese prachtvollen Tiere gilt es unbedingt zu erhalten!

Stichworte: , , ,


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben