0

Das britische „Dog Collar Museum“ beschäftigt sich mit dem Thema Hundehalsbänder

Das britische „Dog Collar Museum“ beschäftigt sich mit dem Thema Hundehalsbänder

Hochgeladen am 26.02.2015 von MPRedaktion auf Marco Polo

Im „Dog Collar Museum“ in der Grafschaft Kent im Südosten Englands geht es um Hundehalsbänder in allen Variationen. Hier werden über 100 Halsbänder zur Schau gestellt, die teilweise bis zu 500 Jahre alt sind. Aber auch die aktuellste Hundehalsbandmode wird hier präsentiert. © bbeltman, iStock

Stichworte:


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben