0

Cliff Palace im Mesa Verde Nationalpark, Colorado

Cliff Palace im Mesa Verde Nationalpark, Colorado

Hochgeladen am 05.05.2012 von ojbuss auf Marco Polo

Mesa Verde, ein etwa 200 km? großes Plateau, das von 10 Canyons durchschnitten wird, war u.a. ein Wohngebiet der Anasazi, der amerikanischen Ureinwohner. Sie siedelten entlang des Rio Grande, betrieben Landwirtschaft und lebten auch vom 1. bis zum 13. nachchristlichen Jahrhundert in den Mesa Verde-Canyons und dort in den cliff dwellings, Klippenwohnungen, auf die vor knapp 150 Jahren die ersten Weiße gestoßen sind. Drei solcher Felssiedlungen können heute im Mesa Verde NP besichtigt werden.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben