0

In Düsseldorf zählt bei der Tour de France jede Sekunde

In Düsseldorf zählt bei der Tour de France jede Sekunde

Hochgeladen am 01.06.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Mit Düsseldorf darf erst zum vierten Mal einen deutsche Stadt den Auftakt der Tour de France ausrichten. Der sogenannte Grand Départ fand zuletzt 1987 auf deutschem Boden statt, damals begann das Rennen in West-Berlin. Mit nur 14 Kilometern fällt die erste Etappe am 1. Juli kurz, aber intensiv aus. Das Eröffnungszeitfahren führt entlang des Rheins. Am nächsten Tag verlassen die Teilnehmer der Frankreichrundfahrt Deutschland in Richtung Liège in Frankreich.

Stichworte: , , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben