0

Das musst du in Dublin gesehen haben: Temple Bar

Das musst du in Dublin gesehen haben: Temple Bar

Hochgeladen am 10.07.2018 von MPRedaktion auf Marco Polo

Ja, Temple Bar ist vorzugsweise von Touristen bevölkert. Für ein Pint unter Iren sind die dortigen Pubs also weniger geeignet. Dennoch gehört zumindest ein Spaziergang durch die Kopsteinpflaster-Gassen südlich des Liffey zum Dublin-Besuch dazu. Ein Torbogen führt direkt zur Ha'penny-Bridge, der weißen Fußgängerbrücke über den Fluss. Die ist ebenfalls ein Muss während des Aufenthalts in der irischen Hauptstadt.

Stichworte: , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben