0

Staycation: Die eigene Wohnung als Hotel

Staycation: Die eigene Wohnung als Hotel

Hochgeladen am 21.03.2018 von MPRedaktion auf Marco Polo

Bleibst du daheim, ist etwas mehr Vorbereitung nötig. Denn die eigene Wohnung soll während des Kurzurlaubs tatsächlich zur Rundum-Wohlfühl-Bleibe werden. Möglicherweise gönnst du dir einen Putzdienst, der die Räumlichkeiten vor der Staycation picobello herrichtet. Überlege, welche Mahlzeiten du zuhause einnehmen willst und wann Brunch oder Abendessen im Restaurant anstehen. Erledige vorher alle Einkäufe, gönne dir Spezialitäten, die du sonst nicht kaufst. Dir fällt nichts ein? Stelle dir einfach vor, du würdest deine Wohnung an Urlauber vermieten. Frische Blumen auf dem Tisch, gefaltete Handtücher im Gäste-WC – schon solche Kleinigkeiten können Urlaubs-Feeling aufkommen lassen.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben