0

Älteste Städte der Welt – Nordamerika: Cholula

Älteste Städte der Welt – Nordamerika: Cholula

Hochgeladen am 03.10.2018 von MPRedaktion auf Marco Polo

In Nordamerika zählt Cholula zu den am längsten bewohnten Städten. Vermutlich ließen sich die ersten Menschen weit über 200 Jahre v. Chr. dauerhaft am Fuße des Vulkans Popocatépetl nieder. Die Ortschaft war viele Jahrhunderte lang ein bedeutendes spirituelles Zentrum. Cholula liegt heute im mexikanischen Bundesstaat Puebla.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben