0

Santiago de Chile: Dreh- und Angelpunkt der Reise

Santiago de Chile: Dreh- und Angelpunkt der Reise

Hochgeladen am 18.12.2015 von MPRedaktion auf Marco Polo

Für die meisten Reisenden bildet Santiago de Chile Anfangs- und Endpunkt. Die Hauptstadt ist etwa in der Mitte des langgezogenen Staats gelegen und bietet somit einen guten Ausgangspunkt für Reisen gen Süden oder Richtung Norden. In der 1541 von spanischen Eroberern gegründeten Metropole konzentriert sich heute das politische und kulturelle Leben des Landes.

Stichworte: , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben