0

Platz 2: Bukarest-Băneasa – Aurel Vlaicu, Rumänien

Platz 2:  Bukarest-Băneasa – Aurel Vlaicu, Rumänien

Hochgeladen am 06.09.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Der Flughafen Bukarest-Băneasa, der auch den Namen des Flugpioniers Aurel Vlaicu trägt, wurde 1912 eröffnet. Die internationalen Flugverbindungen werden seit 2012 nur noch über den Flughafen Bukarest Henri Coandă abgewickelt. Băneasa wird heute in erster Linie von Geschäftsleuten genutzt.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben