0

Handgepäck: Reisetasche – die knautschige Leichtigkeit

Handgepäck: Reisetasche – die knautschige Leichtigkeit

Hochgeladen am 11.10.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

So manche Fluglinie erlaubt ohnehin nur fünf bis acht Kilogramm an Handgepäck. In diesem Fall könntest du vielleicht auf den Rollenkomfort verzichten und lieber zur guten alten Reisetasche greifen. Die punktet mit Flexibilität und minimalen Eigengewicht. Gerade in Zeiten, da sich Billig-Airlines aufgegebenes Gepäck teuer bezahlen lassen, kann sich dieser Kniff lohnen. Nimm eine größere Reisetasche aus dünnem Material mit, die sich auf die erforderlichen Handgepäckmaße knautschen lässt. Hast du dann beim Shoppingtripp in Barcelona so richtig zugeschlagen, kannst du die prall gefüllte Tasche auf dem Rückweg einchecken.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben