0

Haus der Erinnerung

Haus der Erinnerung

Hochgeladen am 20.10.2016 von MPRedaktion auf Marco Polo

Die Geschichte der Anne Frank, deren Tagebuch zu den eindrucksvollsten und tragischsten Zeitzeugenberichten der Nazizeit gehört, wird an diesem Ort ein Stück greifbarer: Im Anne-Frank-Haus versteckte sich die Familie, bevor sie von den Nazis deportiert wurde. Im Haus erinnern Fotos und Auszüge aus dem Tagebuch Anne Franks an die Familie. Die Schlange vor dem Eingang ist oft lang – ein wenig Zeit und Geduld sollte man also mitbringen.

Stichworte: ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben