0

Die Territorien: Hier warten Abenteuer am Polarkreis

Die Territorien: Hier warten Abenteuer am Polarkreis

Hochgeladen am 24.07.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Den wilden Norden am Polarkreis bilden die drei Territorien Kanadas: Die Nordwest-Territorien, Yukon und Nunavut. Gerade einmal rund 115.000 Menschen leben in dem riesigen Landstrich zwischen Alaska und Grönland. Viele der Bewohner gehören zu den Inuit, Métis oder First Nations, wie die Ureinwohner Kanadas genannt werden. Die ungezähmte Wildnis lockt abenteuerlustige Reisende an. Und das selbst im Herbst und Winter, denn dann sind hier spektakuläre Polarlichter zu beobachten. Riesige Herden von Karibus und Moschusochsen, heiße Schwefelquellen, Autofahren auf einem Eissee oder Kanadas größter Nationalpark Wood Buffalo National Park, der so groß ist wie die Schweiz, machen die Territorien zu einem ganz besonderen Urlaubsziel.

Stichworte: , , , , , , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben