0

Erste Welterbestätten: Sämen-Nationalpark

Erste Welterbestätten: Sämen-Nationalpark

Hochgeladen am 08.05.2018 von MPRedaktion auf Marco Polo

Der Sämen-Nationalpark liegt im Norden Äthiopiens. Er ist vor allem für seine imposanten Bergformationen berühmt. Der Park wurde 1959 eingerichtet. Er dient als Schutzgebiet für gefährdete Tierarten wie den Äthiopischen Steinbock.

Stichworte: , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben