Anzeige

Je einen Tipp pro Wander-Region

Info kompakt

Wandertouren: Info kompakt

Übernachten

1. Thüringer Wald: "Zum Trappen" in Arnstadt

Die 44 m²-Ferienwohnung befindet sich in der Mansarde des ehemaligen Bauernhofes "Zum Trappen" in Arnstadt und eignet sich ideal für zwei Personen. Sie ist komfortabel und gemütlich eingerichtet und liegt zentral. Es gibt einen idyllischen Garten, der von einer alten Klostermauer begrenzt wird. Hinter dem Stadttor Neutorturm führt der Weg in den Wald und zur Altenburg. Pfarrhof 8, 99310 Arnstadt www.zum-trappen.de

2. Elbsandsteingebirge: Bio-Pension "Ostrauer Höhe" in Bad Schandau

Die familiär geführten Bio-Pension im Herzen der Sächsischen Schweiz entzückt mit rustikalem Ambiente in ländlicher Lage. Das alte Bauernhaus bietet 12 unterschiedlich eingerichtete Zimmer. Ruhe und Behaglichkeit stehen hier an erster Stelle. Für einen guten Start in den Tag gibt es am Morgen ein Bio- Frühstücksbuffet. Falkensteinstraße 4, 01814 Bad Schandauwww.ostrauer-hoehe.de

3. Bayerischer Wald: Hotel "Mühlbachtal" in Friedenfels

Das 2-Sterne-Hotel verfügt über 14 Zimmer und empfiehlt sich als passende Anlaufstelle nach der ersten Etappe des Premium-Wanderweges Goldsteig (Von Marktredwitz bis Friedenfels = 18 km Entfernung). In den komfortabel eingerichteten Zimmer im Landhausstil lässt es sich prima entspannen. Steinwaldstr. 41, 95688 Friedenfelshotel.bayern-online.de

4. Altmühltal: Tagungshaus "Hammerschloss"

Das Hammerschloss stammt aus dem 17. Jahrhundert und liegt im Vilstal, einen Kilometer von Kallmütz entfernt. Die Hausherrin hat dieses Prachtstück mit viel Liebe und Aufwand renovieren lassen. Für wohlige Entspannung sorgt die Saunalandschaft und für kulinarischen Genuss der sonntägliche Schlemmer-Brunch (bitte reservieren. Schlossweg 1-3, 93183 Kallmünz/ Traidendorf. www.hammerschloss.de

5. Ammergauer Alpen: Hotel "Maximilian" in Oberammergau

Familie Schmidt-Heinen begrüßt Sie mit luxuriösem 5-Sterne-Hotelkomfort und Gourmetküche. Das kleine und feine Hotel hat 17 Zimmer und zwei Suiten. Das hauseigene Restaurant "St. Benoît" wurde 2009 mit einem Michelinstern ausgezeichnet. Hier ist die bayerische Tradition noch sehr lebendig: Im dazugehörigen Brauereirestaurant "Ammergauer Maxbräu" geht es "gmiatlich boarisch zua". Ettaler Str. 5, 82487 Oberammergauwww.maximilian-oberammergau.de

Essen

1. Thüringer Wald: Stadtbrauerei Arnstadt im Brauhaushotel

Zum Brauhaushotel gehört eine Stadtbrauerei, deren traditionell gebraute Bierspezialitäten gleich im hauseigenen Restaurant gekostet werden können. Dazu wird thüringisch interpretierte Spitzenküche serviert. Zusätzlich erfreut das tägliche "Lunch-Menü" nicht nur den Geldbeutel, sondern auch mit gelungenen Gerichten plus Dessert und einem Getränk. Brauhausstr. 1-3, 99310 Arnstadt www.hotelpark-arnstadt.de

2. Elbsandsteingebirge: Gasthaus "Zur Eiche" in Bad Schandau

Das Gasthaus "Zur Eiche" ist ein kleines gemütliches Haus mit preiswerten Zimmern, einem sonnigen Biergarten und einer Gaststube, wo noch gekocht wird "wie bei Muttern". Sächsisch deftige Speisen und Getränke laden zum Verweilen ein. Hotel Gasthaus "Zur Eiche". Bächelweg 10, 01814 Bad Schandau www.pura-hotels.de

3. Bayerischer Wald: Gaststätte "Schönblick" am Hohenbogen

Die Gastwirtschaft verwöhnt mit bayerischer sowie österreichischer Küche und Brotzeiten zu günstigen Preisen. Als spezielle Aktion wird das Hofbräuhaus- Bier freitags ab 18 Uhr direkt aus dem Holzfass gezapft und ausgeschenkt. Hohenbogen 1, 93453 Neukirchen www.schoenblick-hohenbogen.de

4. Altmühltal: Landhotel "Gut Moierhof"

Das Restaurant im Landhotel Moierhof lädt seine Gäste in eine renovierte Zehentscheune in gediegen-ländlicher Atmosphäre. Die Küche ist bayerisch-herzhaft mit Zutaten aus regionalem Anbau. Auch für Vegetarier gibt es eine frische Auswahl auf der Speisekarte. Leonhardistr. 11, 85137 Walting www.gut-moierhof.de

5. Ammergauer Alpen: Restaurant "Friedenshöhe" in Oberammergau

Familie Schmid bezeichnet ihr Hotel, Restaurant und Café mit "Gut. Bürgerlich. Rustikal". Peter Schmid, der Küchenchef, steht für "frische und qualitativ hochwertige Zutaten sowie ordentliche Portionen und faire Preise." Er kocht klassisch-rustikale bayerische Küche. Ebenso werden Salate, Fischgerichte und Brotzeiten angeboten. Zu den Gerichten schmecken die vielen bayerischen Bier-Spezialitäten ganz ausgezeichnet. König-Ludwig-Str. 31, 82487 Oberammergau www.friedenshoehe.com

Links

1. Thüringer Wald

Die Webseite des Tourismusverbands Thüringen bietet auch jede Menge Infos zu allen Wandermöglichkeiten im Thüringer Wald. www.thueringen-tourismus.de

2. Malerweg

Kurze und knackige Infos zu Wandertouren auf dem Malerweg. Zudem werden Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten auf der Strecke erwähnt. Eine übersichtliche Auflistung mit detaillierten Informationen über einzelne Etappen geben einen guten Überblick für die individuelle Tourplanung. www.wanderkompass.de

3. Goldsteig

Auf der Webseite vom Oberpfälzerwald gibt es interessante Infos für eine gelungene Wandertour auf dem Goldsteig. Vorgestellt werden unter anderem die Höhepunkte, die einzelnen Etappen und Möglichkeiten für die Übernachtung. www.oberpfaelzerwald.de

4. Jurasteig

Bei der Alpenlandtouristik gibt es die Tagestouren des Jurasteig bequem zum Ausdrucken. Zusätzlich findet man auf der Seite auch ein paar gute Übernachtungsadressen. www.alpenlandtouristik.de

5. Tegelbergbahn

Hier finden Sie Neuigkeiten, Wettervorhersagen, Webcam-Aufnahmen und weitere Infos zur Tegelbergbahn bei Hohenschwangau. www.tegelbergbahn.de

TRAVEL MAGAZINEZur aktuellen Ausgabe des MARCO POLO travel magazines
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben